Sie sind hier: AFS-Komitee Bonn

Newsdetails

News

Jahreshauptversammlung 2015

Bei sehr geringer Beteiligung hat gestern die Jahreshauptversammlung des AFS Bonn stattgefunden. 

Somit gab es auch Probleme mit der Besetzung unserer Ämter. Mareike, unsere bisherige Seko, die ihr Amt aufgeben wird, um sich auf's Abitur vorzubereiten, wird vorläufig kommisarisch die Aufgaben des Seko weiter übernehmen, da sich niemand anderer für dieses Amt gefunden hat. 

Bastian ist unser neuer Hoko. Er löst Brigitte ab, die dieses Amt jahrelang mit großem Einsatz ausgefüllt hat.

Zum Koko wurde Carmen in Abwesenheit gewählt. Carmen war in der Vergangenheit im Komitee Erkelenz/Mönchengladbach tätig und studiert jetzt in Bonn. 

Kassenwart ist Pit geblieben, der in diesem Amt die Klammer zum e.V. des AFS Bonn bildet. Der bisherige Vorstand wurde entlastet. Dieter, bisheriger Vereinsvorsitzender, hat sich vom Amt entbinden lassen, weil er beruflich bedingt sich überwiegend nicht mehr im Bonner Raum aufhält und sich somit um die Vereinsbelange nicht mehr kümmern kann.

Neuer 1. Vorsitzender ist Tomas; das im letzten Jahr vakante Amt des 2. Vorsitzenden (in der Vergangenheit "chairman") ist wieder besetzt, nämlich durch Gabi, als Schriftführerin in Abwesenheit wiedergewählt wurde Maria, Kassenwart ist Pit geblieben.

Vor der Vorstandswahl wurde auf Veranlassung des Finanzamtes unsere Satzung den aktuellen Regelungen, die die Gemeinnützigkeit betreffen, sowie einigen vereinsinternen Gegebenheiten angepasst.

Die Versammlung, die offiziell erst um 20:30 Uhr begann, endete gegen 22:00 Uhr.

 

 

24.01.2015 13:00 Alter: 2 Jahre